Spanisch

¡Hola! – Buenos días. – ¿Cómo te llamas? 

Warum Spanisch lernen?

  • Spanisch wird gegenwärtig von mehr als 470 Millionen Muttersprachlern gesprochen und ist damit – neben Englisch, Mandarin und Hindi – eine der meistgesprochenen Sprachen weltweit. Es wird nicht nur in Spanien sowie in vielen Ländern Lateinamerikas gesprochen, sondern ist mittlerweile auch in weiten Teilen des Südens der USA verbreitet. Folglich ist das Erlernen des Spanischen nicht nur für Urlaubsreisen reizvoll, sondern eröffnet euch auch in beruflicher Hinsicht vielfältige Möglichkeiten.
  • Mit Vorkenntnissen in Englisch, Latein und Französisch seid ihr bestens für das Erlernen einer weiteren romanischen Sprache vorbereitet. Grammatik- und Wortschatz-kenntnisse aus dem Lateinischen und Französischen erleichtern euch den Zugang zum Spanischen. Dadurch ist der Lernfortschritt in den einzelnen Lernjahren wesentlich größer als bei den ersten beiden Fremdsprachen. So wird nach drei Jahren bereits das Sprachniveau „B1+“ erreicht. Das entspricht in etwa dem Englischniveau am Ende der 10. Klasse.
.
  • Spanisch zu sprechen, zu hören und zu verstehen macht einfach Spaß und kann das Leben bereichern – und das ist das, was wir Spanischlehrkräfte am SSG bei unseren Schülerinnen und Schülern erreichen wollen.

 

Am SSG könnt ihr Spanisch lernen, wenn ihr die Sprachenfolge Englisch, Latein und Französisch habt. Am Ende der 9. Klasse legt ihr Latein mit dem Latinum ab und bekommt demzufolge ab der 10. Klasse die Möglichkeit, eine weitere moderne Fremdsprache für 3 Jahre bis zum Abitur zu erlernen.

Klasse 10 Klasse 11 und 12
· je 4 Wochenstunden

pro Schuljahr 4 Schulaufgaben, davon eine mündlich

 

 

je 3 Wochenstunden,

pro Kurshalbjahr eine Klausur, davon eine in den 2 Schuljahren mündlich

Wer Spanisch lernt, kann eine mündliche Abiturprüfung ablegen. Wenigstens 2 Halbjahresleistungen müssen jedoch von jedem eingebracht werden.

Schülerinnen und Schüler der Einführungsklasse haben ebenso die Möglichkeit, bei uns Spanisch zu lernen.

Zusätzlich besteht für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die das naturwissenschaftliche Profil gewählt haben, die Möglichkeit, in der 11. Klasse einen zweistündigen Einführungskurs zu belegen, um einen Einblick in die spanische Sprache zu erhalten.

Spanisch wird am SSG von uns beiden unterrichtet:

Kristina Natt und Dr. Jörg Witt

 

Sollte es Fragen geben, einfach eine E-Mail schicken an Herrn Dr. Witt, Fachkoordinator für Spanisch am SSG und Fachreferent für Spanisch beim Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Mittelfranken: j.witt@sigmund-schuckert-gymnasium.de

 

¡Ánimo! – ¡Hasta pronto!

 

Reiseziel Valencia

In der Jahrgangsstufe 11 könnt ihr eure neu erworbenen Spanischkenntnisse gleich anwenden und ausprobieren, denn Herr Dr. Witt bietet bei der Studienfahrtauswahl als spanisches Reiseziel seit vielen Jahren Valencia an.

 

Hier Foto

 

 

Aktuelles im Schuljahr 2018/2019

In diesem Schuljahr kommt Abwechslung auf uns zu, weil uns im ersten Halbjahr im Rahmen des studienbegleitenden Praktikums Studentinnen und Studenten besuchen werden.

Im zweiten Halbjahr wird uns für 10 Tage ein spanischer Lehrer im Spanischunterricht unterstützen.