GANZ Italien und FRANKREICH (Teile) sind nun Risikogebiet – Stand 11.03.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit heute zählen ganz Italien

und ein Teil Frankreichs (Grand Est)

zu den Risikogebieten.

Für weitere Informationen, siehe Beitrag „NEUE Informationen zum Coronavirus“.

Ferner möchten wir auf eine Information des Staatstheaters hinweisen, die die Teilnehmer*innen an der Schulplatzmiete betrifft:

„Aufgrund der steigenden Zahl von Corona-Virus-Fällen und der erhöhten Ansteckungsgefahr bei Veranstaltungen mit hohem Besucheraufkommen muss das Staatstheater Nürnberg seinen Vorstellungsbetrieb ab 11. März bis einschließlich 19. April 2020 einstellen. Diese Entscheidung wurde von den zuständigen Behörden des Freistaats Bayern getroffen.“